Mittwoch, 16 Shawwal 1440 | 19/06/2019
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Media Office

H.  19 Dhu al-Hijjah 1439 No: 01/1439
M.  Donnerstag, 30 August 2018

Presseverlautbarung

Die jordanische Botschaft in Washington weist zwei Presseverlautbarungen einer Delegation von Hizb-ut-Tahrir / Amerika, die Festnahme unseres Bruders Ismāʿīl al-Waḥwāḥ (Abū Anas) betreffend, zurück

(Übersetzt)

Eine Delegation von Hizb-ut-Tahrir / Amerika besuchte die jordanische Botschaft in Washington mit der Absicht, dem Botschafter zwei Presseverlautbarungen, die Festnahme unseres Bruders Ismāʿīl al-Waḥwāḥ (Abū Anas) betreffend, zu übergeben. Ismāʿīl al-Waḥwāḥ (Abū Anas) wurde von jordanischen Behörden festgenommen weil er sich dafür einsetzt, den Muslimen durch die vollständige Implementierung des islamischen Regierungssystems erneut zum geistigen Aufstieg zu verhelfen… dabei scheinen die jordanische Behörden die folgenden Worte des Allmächtigen vergessen zu haben:

﴿إِنَّ الَّذِينَ فَتَنُوا الْمُؤْمِنِينَ وَالْمُؤْمِنَاتِ ثُمَّ لَمْ يَتُوبُوا فَلَهُمْ عَذَابُ جَهَنَّمَ وَلَهُمْ عَذَابُ الْحَرِيقِ

Gewiss, diejenigen, die die gläubigen Männer und die gläubigen Frauen in Versuchung bringen und hierauf nicht in Reue umkehren, für sie wird es die Strafe der Hölle geben, und für sie wird es die Strafe des Brennens geben.(85:10)

Und den folgenden Ausspruch des Gesandten Allahs (s):

«إِنَّ اللَّهَ قَالَ: مَنْ عَادَى لِي وَلِيًّا فَقَدْ آذَنْتُهُ بِالْحَرْبِ»

“Wahrlich Allah (t) sagt: “Wer einen von meinen Verbündeten befehdet, dem habe ich (damit) den Krieg erklärt.”

Die Botschaft lehnte es ab, die Delegation von Hizb-ut-Tahrir zu empfangen und die Presseverlautbarungen entgegenzunehmen.

Wir bitten Allah (t) darum, dass unser Bruder Abū Anas und die anderen inhaftierten Brüder aus den Gefängnisse Jordaniens freigelassen werden.

Hizb-ut-Tahrir / Amerika

المكتب الإعلامي لحزب التحرير
عنوان المراسلة و عنوان الزيارة
تلفون: 

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder