Freitag, 16 Rabi' al-thani 1441 | 13/12/2019
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Das Heilige Land (Palästina): Vortrag in der Stadt Hebron „Das Kalifat ist ein Sieg von Allah und die Erlösung ist nah!“

Zum 98. Jahrestag der Zerstörung des Kalifats, und Teil der von Hizb ut Tahrir gestarteten Aktivitäten im Heiligen Land (Palästina), hielt Hizb ut Tahrir im Heiligen Land (Palästina) in der Rawa Moschee von der Stadt Hebron (Khalil) einen Vortrag mit dem Titel:

„Das Kalifat ist ein Sieg von Allah und die Erlösung ist nah!“

Der Vortragende hat vor allem folgende Punkte hervorgehoben:

1 - Die verschiedene Attacken von den westlichen Kreuzfahrern um die Wiedererrichtung des Kalifats zu verhindern allen voraus durch die ungläubigen Kreuzfahrer – den Vereinigten Staaten, wie sie es im Irak, Syrien, Palästina, Afghanistan, Ost-Turkestan, Burma etc…

2 -  Ustaadh Abu Obadah betonte, dass der Sieg allein zwischen den Händen Allahs (t) liegt, und erfordert den besten „tawwakul“ in Allah (t) und das Festhalten an seinem Seil. Die Muslime gelangen die historischen Siege einzig und allein durch das Vertrauen auf Allahs (t) Versprechen und Sieg.

Ustaadh Abu Obadah beendete seinen Vortrag mit einem du'aa, dass die Anwesenden sehr stark mitnahm.

Mittwoch, 27. Rajab 1440 n.H. – 03. April 2019 n.Chr.

Repräsentant des zentralen Medienbüros von Hizb ut Tahrir

Im Heiligen Land (Palästina)

Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder