Montag, 14 Shawwal 1440 | 17/06/2019
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Das Hasina-Regime verhindert den Zugriff auf Medienberichte, um die Beteiligung von Hochsicherheitsbeamten und staatlichen Institutionen an Entführungen und gewaltsamem Verschwinden zu verschleiern!

  •   |  

Aus purer Verzweiflung heraus verhindert das Hasina-Regime den Zugriff auf die Internetseite des internationalen Nachrichtensenders Al Jazeera, weil dieser über die Beteiligung des Staatssicherheitsapparates an Entführungen und gewaltsamem Verschwinden berichtete. Ausschlaggebend dafür war ein Bericht vom 20. März 2019, der auf der Internetseite von Al Jazeera unter folgendem Titel veröffentlich wurde: 

weiterlesen ...

Die Muslime müssen die Heuchlerei der Medienanstalten aufdecken und den Islam als Lösung darbieten

  •   |  

In der Woche seit dem Massaker in den beiden neuseeländischen Moscheen, der Al-Noor-Moschee und dem Linwood Islamic Centre, zeigten sich einige Politiker voll Trauer, während es gleichzeitig um viele andere Politiker sehr ruhig wurde. Wir konnten miterleben wie einige Journalisten ihre Rolle bei der Entstehung und Zunahme anti-islamischer Rhetorik kritisch hinterfragten, während viele andere Journalisten dies nicht taten. Stattdessen richteten diese ihren Fokus auf den Attentäter selbst, die rechtsextremen Gruppen und die Unternehmen hinter den sozialen Netzwerken. Manche von ihnen ignorierten den Vorfall gänzlich, nur um über die nächstverlockende Belanglosigkeit des Prominentenkosmos zu berichten.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Das Präsidialsystem der Türkei unter der Führung Erdogans ist ein Kufr-System Rechenschaft von ihm zu fordern und es zu missbilligen ist eine Pflicht. Ihm gegenüber Wohlgefallen zu zeigen und sich auf ihn zu verlassen ist ḥarām Abu Hanifa – Das geseg

  •   |  

Die Ungläubigen werden nicht müde, die Völker mit hinterlistigen Mitteln in die Irre zu führen. Das tun sie, indem sie den politischen Projekten dieser Menschen Gewänder überziehen, die je nach Bedarf die muslimischen Massen anlocken sollen. Mal ist es das Gewand des „Nationalismus“, mal das der „revolutionären Befreiung“ und ein anderes mal das Gewand des „Widerstandes“. Und heute kommt uns das ungläubige Amerika mit einem System, das durch und durch mit dem Säkularismus verflochten ist, nämlich jenes in der Türkei. Es ist ein System, das von Parolen verhüllt ist, von denen Manipulierte glauben, es seien islamische Parolen oder dem Islam entnommen.

weiterlesen ...

Minbar Umma: Stellungnahme einiger Älteren der befreiten Gebiete mit dem Titel: „Die Autorität ist für die Umma“

  •   |  

Eine Große Zusammenkunft älterer Leute mit ihren Söhnen fand in den befreiten Gebieten satt, wo eine Stellungnahme veröffentlicht wurde mit dem Titel: „Die Autorität ist für die Umma“ um gegen die systematischen Bombardierungen und den forcierten Vertreibungen ein Zeichen zu setzten, und um über den legendären Wiederstand der Mudschahedin gegen der russischen Vernichtungsmaschinerie wie auch gegen das hinterlistige Vorgehen der Türkei zu berichten. In der Stellungnahme wurde festgehalten:

weiterlesen ...

Der Drahtzieher hinter internationalem Terrorismus sorgt für Frieden, indem er das afghanische Volk bombardiert

  •   |  

Das amerikanische Forbes Magazine veröffentlichte kürzlich einen Bericht, der aufzeigt, dass die bemannten und unbemannten Flugzeuge der USA und der NATO zwischen Januar und Ende September 2018 insgesamt 5213 Bomben über Afghanistan abgeworfen haben. Weder wies der Bericht auf die genaue Zahl der Opfer hin, noch enthüllte er das Ausmaß der durch diese Angriffe verursachten Zerstörungen. Im Jahr 2018 fanden damit mit die meisten Bombenanschläge auf Afghanistan statt

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder