Donnerstag, 17 Rabi' al-awwal 1441 | 14/11/2019
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Media Office

H.  6 Muharram 1438 No:
M.  Freitag, 07 Oktober 2016

Pressemitteilung

  • Ihr Bewohner Ägyptens!
  • Erhebt euch zu einer Revolution durch den Islam und zur Implementierung seiner Gesetze - oder unterlasst es ganz!

Gegenwärtig erlebt Ägypten (al-Kināna) eine Realität, in der die Bewohner in systematischem Leid und Elend leben. Ein Zustand, der vom Regime hegend und pflegend aufrecht erhalten wird. Viel Blut ist vergossen worden und fließt noch immer. Die Menschen sind in Armut gestürzt worden und ihre letzten Brotkrumen, von denen sie sich noch ernähren, werden geplündert. In Anbetracht dieses Elends und dieses Unrechts, das mit Worten nicht zu beschreiben ist, bedarf es einer neuen Revolution, die den Weg der ersten begradigen muss. Allerdings darf es keine Revolution sein, die sich gegen den Islam und gegen seine Heiligtümer richtet, wie von der Spitze des Regimes gefordert. Vielmehr muss es eine Revolution sein, die durch den Islam hervorgerufen wird und die der Implementierung seiner Gesetze im praktischen Leben der Menschen dient. Sodann wären Würde, Freiheit und ein menschenwürdiges Leben für sie gewährleistet. Ihr Dasein als Menschen, womit Allah sie eigentlich gewürdigt hat, wäre ihnen verbürgt und sie würden nicht wie Vieh im Gehege von Vasallen aus dem Militär behandelt werden – möge Allah euch davor bewahren!

Ihr Bewohner Ägyptens!

Euer entschlossener Wille zur Revolution ist bekannt. Und diese wird zweifellos kommen – so Allah es will! Damit eure Revolution jedoch gelingt und Früchte trägt, muss sie den Islam als Agenda und Lebensplan tragen. Sie muss die Implementierung seines Systems zur Forderung erheben. Jenes System, das im Kalifat nach dem Plane des Prophetentums verkörpert wird, und zwar mit allem, was es an Gesetzen beinhaltet, die dazu verpflichten, Gerechtigkeit seitens des Regenten gegenüber seinen Bürgern walten zu lassen und die Rechte der Umma zu gewährleisten. Nur so würde es sich bei eurer Revolution um eine richtige Revolution handeln. Sie würde nicht in das Chaos führen, vor dem die Zeitung „al-Ahram“ nach dem Aufruf der „Bewegung des 6. April“ gewarnt hat. Andererseits darf es auch keine Revolution nach Vorstellung der Muslimbrüder sein, die zur Wiederherstellung der „Legitimität“ auf Basis einer faulen Demokratie aufrufen. Diese hat uns allesamt ins Verderben gestürzt.

Wir von Hizb-ut-Tahrir - wilāya Ägypten - möchten euch ermahnen, damit nicht neues Blut fließt - und vor allem, damit es nicht umsonst vergossen wird. Wenn eure Revolution kein großes Ziel hat und keine Grundforderungen trägt, die es zu verwirklichen gilt, ist sie vergebens. Der Westen würde sie manipulieren und sie euch erneut stehlen, wie er es bereits mit der letzten Revolution getan hat. Definiert schon jetzt euer Ziel und eure Grundforderungen! Diese müssen eure Seele wiederspiegeln und ein Ausdruck eurer Glaubensüberzeugung (ʿaqīda) und eurer Glaubensordnung (dīn) sein. Nur so kann eure Sicherheit und euer Erfolg gewährleistet werden. Euer großes Ziel muss die Wiederaufnahme des islamischen Lebens sein, indem das Kalifat nach dem Plane des Prophetentums wiedererrichtet wird. Wir legen euch die folgenden Grundforderungen nahe, die alles verwirklichen, wonach ihr strebt, wie Gerechtigkeit, Würde und ein menschenwürdiges Leben:

1. Das herrschende kapitalistische System muss mitsamt seinen Wurzeln in all seinen Ausprägungen und mit all seinen Sprachrohren, seinen Symbolen und seinen Gefolgsmännern ausgerissen werden. 

2. Die Loslösung aus der Loyalität zum ungläubigen Westen, insbesondere zu den USA, in jeder Form und Ausprägung. 

3. Die Errichtung des rechtgeleiteten Kalifats nach dem Plane des Prophetentums auf den Ruinen des heutigen verrotteten Systems.

Nur so würde euch in der Welt Würde, Sicherheit, Ruhe und ein menschenwürdiges Leben garantiert sein. Es wäre das Resultat der gerechten Anwendung des Islam im Diesseits; und im Jenseits wartet das Paradies auf euch, welches so breit ist wie die Himmel und die Erde - und größer noch ist das Wohlgefallen Allahs.

So krempelt eure Ärmel hoch, denn worum es geht, ist etwas Ernstes und kein Kinderspiel! Es besteht ein gewaltiger Unterschied zwischen dem, was euch an Würde und Ehre im Kalifatsstaat nach dem Plane der Prophetenschaft erwartet und dem, was ihr heute im Schatten dieses Vasallenregimes an Erniedrigung und Schmach erleidet. So eilt zur Errichtung des Kalifats! Vielleicht hat Allah es euch zugeschrieben und für euch vorgesehen, sodass euch Glück im Diesseits und Würde im Jenseits zuteilwird.

Das Medienbüro
von Hizb-ut-Tahrir
wilāya / Ägypten

6. Muḥarram 1438 n. H.

07.10.2016

المكتب الإعلامي لحزب التحرير
عنوان المراسلة و عنوان الزيارة
تلفون: 

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder