Montag, 04 Safar 1442 | 21/09/2020
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Hizb ut Tahrir / Kenia:

Aktivitäten organisiert während der Kampagne: „Die Prophezeiung von der Eröffnung Konstantinopels hat sich erfüllt… Nun erfüllen sich die nächsten Prophezeiungen!“

Unter der Führung des Amir von Hizb ut Tahrir, dem ehrenwerten Gelehrten, Scheich ʿAṭāʾ ibn Ḫalīl Abū ar-Rašta, möge Allah (swt) ihn beschützen, hat das Zentrale Medienbüro von Hizb ut Tahrir eine ausgedehnte weltweite Kampagne anlässlich des Hijri-Jahrestages der Eröffnung von #Konstantinopel (Stadt von Herakleios) gestartet, welche vom 26. von Rabi’u l-Awwal bis zum 20. Dschumada l-Ula 857 n. H. belagert wurde, was dem 5. April bis zum 29. Mai 1453 n. Chr. entspricht. Damit erfüllte sich die Prophezeiung aus dem noblen Hadith des Gesandten (saw):

«لَتُفْتَحَنَّ الْقُسْطَنْطِينِيَّةُ فَلَنِعْمَ الْأَمِيرُ أَمِيرُهَا وَلَنِعْمَ الْجَيْشُ ذَلِكَ الْجَيْشُ»

„Wahrhaftig, ihr werdet Konstantinopel erobern! Welch wunderbarer Führer wird euch führen, und welch wunderbare Armee wird das sein!“

Hizb ut Tahrir / Kenia setzt auch ein Zeichen während dieser weltweiten Kampagne. Alles Lob gebührt Allah (t) dem Herrn der Welten.

Freitag, 15. Jumada al-Awwal 1441 n.H. – 10. Januar 2020 n.Chr.

wilaya kenia

Rede von Bruder Shabani Mwalimu

Mediensprecher von Hizb ut Tahrir / Kenia

Zum Jahrestag der Eröffnung von Konstantinopel

Dienstag, 18. Jumada al-awwal 1441 n.H. – 14. Januar 2020 n.Chr.

wilaya kenia

Für weitere Details besuchen Sie die Webseiten von Hizb ut Tahrir / Kenia:

Offizielle Seite von Hizb ut Tahrir / Kenia

Facebook von Hizb ut Tahrir / Kenia

Twitter von Hizb ut Tahrir / Kenia

Youtube von Hizb ut Tahrir / Kenia

wilaya kenia

Logo Gr2

- HASHTAGS DER KAMPAGNE -

Logo Gr2

 

#فتح_القسطنطينية fb tw ins
#القسطنطينية fb tw ins
#ConquestofIstanbul fb tw ins
#Constantinople fb tw ins

İstanbulunFethi#

fb tw ins

#istanbul

fb tw ins

wilaya kenia

Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder