Sonntag, 05 Sha'aban 1441 | 29/03/2020
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Frauenabteilung: Kampagne und Seminare mit dem Titel: „Peking +25: Ist die Maske der Gleichstellung gefallen?“

Beijing Logo Hexagon GER

Auf Anweisung des Amir von Hizb ut Tahrir, des ehrenwerten Gelehrten Ata Bin Khalil Abu Al-Rashtah – möge Allah swt. ihn bewahren – startete Hizb ut Tahrir eine weltweite, ausgedehnte Kampagne zum 99. Jahrestag der Zerstörung des Kalifats, und aus dem selben Anlass startet die Frauenabteilung im zentralen Medienbüro von Hizb ut Tahrir eine weltweite Kampagne mit dem Titel: „Peking +25: Ist die Maske der Gleichstellung gefallen?“, welche mit breiten Frauenseminare, im nächsten Monat April, beendet wird.

Das Jahr 2020 markiert den 25. Jahrestag der Verabschiedung der Peking-Deklaration und Aktionsplattform. Dies ist ein umfangreiches Dokument und das Ergebnis der vierten UN-Weltfrauenkonferenz 1995, die in Peking stattfand. Ziel war es die "Gleichstellung der Geschlechter" in politischen, wirtschaftlichen, sozialen, und allen Lebensbereichen, sowie die Integration der Geschlechterperspektive in der Politik, dem Rechtssystem und Programmen von Staaten zu verankern um weltweit die Rechte und das Leben der Frauen zu verbessern. Das Dokument wurde als der visionärste Aktionsplan zur Stärkung von Frauen und Mädchen weltweit gefeiert. Die Deklaration wurde von 189 Staaten angenommen, die Mehrheit bilden die Regierungen der muslimischen Welt, die sich bereit erklärten ihre Verpflichtungen zu erfüllen und ihre Agenda unter ihren Völkern voranzubringen.

Über die Jahrzehnte entwickelte sich die "Geschlechtergleichstellung" zum internationalen Merkmal eines zivilisierten, fortschrittlichen Staates und zum Maßstab dafür, wie gut Nationen ihre Frauen behandeln. Inzwischen wird die Geschlechtergleichstellung von Vielen als unbestreitbares Mittel zur Stärkung alle Frauen, Verbesserung ihrer Lebensqualität, und Entwicklung von Nationen erachtet. Allerdings, fünfundzwanzig Jahre nach der Pekinger Deklaration und ihrer intensiven Agenda die Gleichstellung global voranzutreiben bestehen die politischen, wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Probleme der Frauen weltweit weiterhin. Mehr noch, sie verschlimmern sich von Tag zu Tag. Die Versprechen Frauen zu stärken und ihr Leben zu verbessern wurden nicht eingelöst.

Diesen März startete die Frauenabteilung im Zentralen Medienbüro von Hizb ut Tahrir eine internationale Kampagne unter dem Titel: "Ist die Maske der Gleichstellung gefallen?" Ziel der Kampagne ist es die dominierenden Narrative von "Geschlechtergleichstellung" und ihrer Behauptung Frauenrechte und den Fortschritt der Nationen voranzutreibenden anzufechten und zugleich den einzigartigen und umfassenden Aktionsplan des Islam vorzustellen. Denn dieser ist es, der mit seinen detaillierten Prinzipien, Gesetzen und Systemen, welche angewandt in seinem politischen System, dem Kalifat nach der Methode des Prophetentums, eine alternative und verlässliche Vision zur Erhöhung des Status und des Lebensstandards der Frauen, zur Sicherung ihre Rechte, und zur Erzielung eines wahrhaftigen Fortschritts für einen Staat zu verwirklichen vermag.

Donnerstag, 17. Rajab 1441 n. H. – 12. März 2020 n. Chr.

frauen

ZUR VERFOLGUNG IN WEITEREN SPRACHEN

Arabic

English

Türkçe

Kiswahili

اردو

frauen

Zum Lesen der Presseverlautbarung der Frauenabteilung im zentralen Medienbüro von Hizb ut Tahrir wo der Start der weltweiten Kampagne verkündet wurde

HIER KLICKEN

Donnerstag, 17. Rajab 1441 n. H. – 12. März 2020 n. Chr.

frauen

Ansprache von Dr. Nazreen Nawaz

Direktorin der Frauenabteilung im Zentralen Medienbüros von Hizb ut-Tahrir

anlässlich des Starts der weltweiten Kampagne

frauen

TRAILER DER KAMPAGNE

frauen

Beijing Logo Hexagon GER     Hashtags der Kampagne   
Beijing Logo Hexagon GER
سقط_قناع_المساواة# facebook twitter inst
GenderEqualityUnmasked# facebook twitter inst
CinsiyetEşitliğiMaskesiDüştü# facebook twitter inst
BarakoaYaUsawaWaKijinsiaImevuliwa# facebook twitter inst

frauen

Beijing Logo Hexagon GER     DAWA AKTIVITÄTEN   
Beijing Logo Hexagon GER

Wilaya Pakistan: Kampagne "Kalifat schützt Frauen"

Samstag, 12. Rajab 1441 n. H. – 07. März 2020 n. Chr.

frauen

Trailer des Kampagnen-Starts

(Englisch)

frauen

Flyer der Kampagne und der weltweiten Konferenz

BeijingFlyerGERBeijingFlyerpage1GERBeijingFlyerpage2GERBeijingFlyerBACKGER

Zum Flyer Download

HIER KLICKENfrauen

Botschaften mit dem Titel: "Warum Ich die Gleichberechtigung ablehne?"
Frauen von Hizb ut Tahrir / Gesegnetes Land (Palästina)
Samstag, 26. Rajab 1441 n. H. – 21. März 2020 n. Chr.

frauen

- Aufnahmen der Kampagne -

Interview, "Gewalt gegen Frauen"
Frauen von Hizb ut Tahrir/ Wilaya Türkei
Donnerstag, 24. Rajab 1441 n. H. – 19. März 2020 n. Chr.

frauen

Cover Beijing GERfrauen

 

Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder