Freitag, 20 Shawwal 1443 | 20/05/2022
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Das Kalifat ist wie eine erntereife Frucht, drum beeilt euch und pflückt sie, o ihr Muslime!

  •   |  

Der Monat Raǧab bringt, wie jedes Jahr, viele Erinnerungen mit sich. Darunter viele Erinnerungen, die die Muslime glücklich machen. Der Monat Raǧab birgt allerdings für diese Generation der islamischen Umma, unsere Generation also, eine ganz besondere Erinnerung. Diese Erinnerung darf keinesfalls verdrängt werden: die Erinnerung an die Zerstörung des Kalifats im Monat Raǧab des Jahres 1342 n. H.. Die Zerstörung des Kalifats war eine Katastrophe, die weiteren Katastrophen Tür und Tor öffnete. Die islamische Umma wurde im Laufe des letzten Jahrhunderts von zahlreichen Katastrophen heimgesucht. Sie alle sind das Ergebnis der Zerstörung des Kalifats.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Nachruf für einen politischen Denker: Fawzī Nāṣir (Abu-l-ʿAbd)

  •   |  

In vollem Vertrauen auf Allahs (t) Bestimmung und vollständiger Ergebenheit dieser gegenüber trauert Hizb-ut-Tahrir / wilāya Kuwait um eines ihrer Mitglieder, Herrn Fawzī Nāṣir (Abu-l-ʿAbd), der am Mittwochmorgen, dem 06. Šaʿbān 1443 n. H. – entsprechend dem 09.03.2022 n. Chr. – im Alter von 85 Jahren verstarb.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Eine Delegation von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan traf sich mit Professor Abū Ṣāliḥ

  •   |  

Am Donnerstag, den 10.02.2022, traf sich eine Delegation von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan mit Professor Muḥammad Ḥussein Abū Ṣāliḥ, dem Initiator der Sudan Elder Initiative zur Lösung der politischen Krise im Sudan. Die Delegation wurde von Herrn Nāṣṣer Riḍā Muḥammad ʿUṯmān, dem Vorsitzenden des Zentralen Kommunikationsausschusses von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan angeführt. Ihn haben Herr ʿAbdallah Ḥussein, der Koordinator des Zentralen Kommunikationsausschusses und Herr ʿAbdul-Qādir ʿAbdul-Raḥmān, ein Mitglied des Zentralen Kommunikationsausschusses begleitet.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Der ungebremste Raubbau an Flüssen in Bangladesch kann nur durch die Wiedererrichtung des Kalifats gestoppt werden

  •   |  

Flüsse sind lebenswichtige natürliche Ressourcen für das Wirtschaftswachstum und die Entwicklung Bangladeschs. Als Heimat des größten Flussdeltas der Welt verfügt Bangladesch über ein enormes Potenzial zur Steigerung des Handels und zur Verbesserung der Ernährungssicherheit.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Einladung zur Teilnahme an einem Forum die Angelegenheiten der Umma betreffend

  •   |  

Wir, vom Medienbüro von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan, freuen uns Sie zur Teilnahme an einem Forum die Angelegenheiten der Umma betreffend einladen zu dürfen. Es wäre uns eine Ehre, wenn Sie sich Politikern, Medienfachleuten, Intellektuellen und politischen Entscheidungsträgern anschließen und an dieser Veranstaltung, die monatlich stattfindet, teilnehmen würden. Das Thema wird in diesem Monat sein:

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Nachruf für einen daʿwa-Träger

  •   |  

In vollem Vertrauen auf Allahs (t) Bestimmung und vollständiger Ergebenheit dieser gegenüber trauert Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan um eines ihrer Mitglieder, das seine Jugend damit verbrachte, den Aufruf zur Wiederaufnahme der islamischen Lebensweise durch die Wiedererrichtung des Rechtgeleiteten Kalifats gemäß dem Plan des Prophetentums an die Leute heranzutragen. Möge Allah (t) unserem Bruder vergeben.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Eine Delegation von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan richtet der Familie des Verstorbenen ʿAbd ar-Rasūl an-Nūr und seiner Partei ihr tiefes Beileid aus

  •   |  

Am Samstag, den 08.01.2022, hat eine Delegation von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan unter der Leitung von Scheich Nāṣir Riḍā Muḥammad ʿUṯmān, dem Leiter des Zentralen Kommunikationsausschusses von Hizb-ut-Tahrir, die Familie des ehemaligen Gouverneurs von Kurdufan und Leiters der Nationalen Umma-Partei, ʿAbd ar-Rasūl an-Nūr, besucht und Beileidsbekundungen ausgesprochen. Ihn begleitet haben Herr Ibrāhīm ʿUṯmān (Abū Ḫalīl), der offizielle Sprecher von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Sudan und Herr ʿAbdallah Hussein, der Koordinator des Zentralen Kommunikationsausschusses von Hizb-ut-Tahrir. Die Delegation traf im Haus des Verstorbenen dessen Familie, dessen Söhne und die führenden Persönlichkeiten der Nationalen Umma-Partei an.

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder