Samstag, 11 Safar 1443 | 18/09/2021
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Eine leuchtende Zukunft für die Frauen Afghanistans wird es nur unter dem System des Kalifats geben

  •   |  

Es war vorhersehbar, dass auf die Rückeroberung Afghanistans durch die Taliban eine Welle von Beschuldigungen und unglaublich viel Panikmache seitens der westlichen Regierungen, der Befürworter der Geschlechtergleichheit und der säkularen Medien folgen würde, was die Umsetzung der islamischen Scharia für die Zukunft der Frauen bedeuten würde. Lügen und Propaganda gegen die islamische Herrschaft sind weit verbreitet. Es wird behauptet, dass durch die Anwendung des islamischen Systems ein Staat entstehen würde, in dem Gewalt gegen Frauen weit verbreitet ist, Mädchen die Bildung verweigert wird und Frauen das Recht genommen wird, zu arbeiten und sich am politischen Leben der Gesellschaft zu beteiligen. Angesichts dieser altbekannten und gängigen westlich-säkularen Tradition zu behaupten die Frauen würden durch die Scharia unterdrückt, möchten wir die folgenden Punkte entgegenbringen:

Anhänge herunterladen
weiterlesen ...

Wilaya Syrien: Protest in Atmeh „O Daraa vergib uns...”

  •   |  

Nach dem Freitagsgebet organisierte Hizb ut Tahrir / Wilaya Syrien im westlichen Atmeh Lager, im ländlichen Idlib, eine Demonstration mit dem Titel „O Daraa, vergib uns (Und wenn sie aber eure Hilfe für den Glauben suchen, dann ist das Helfen eure Pflicht)“

weiterlesen ...

Zum zehnten Jahrestag der Revolution (15) Wie sieht nun also die Veränderung aus?

  •   |  

Was in Ägypten nach dem Putsch vom 03.07.2013 geschah und was der islamischen Strömung im Allgemeinen und den Muslimbrüder im Besonderen angetan wurde, ließ die Herzen bluten. Die ganze Welt war Zeuge der Massaker und der Festnahmen, Vertreibungen, Misshandlungen und Verschleppungen. All das wurde von den Muslimen in Ost und West gesehen und mitverfolgt. Die antiislamische, feindselige Stimmung nach der Entmachtung der Muslimbrüder aufgrund

weiterlesen ...

Zum zehnten Jahrestag der Revolution (16) Wie muss also die Veränderung vonstatten gehen?

  •   |  

Der Islam hat seine eigene Methode für die Herrschaftsübernahme, die durch die Offenbarung von Allah herabgesandt wurde. Wer die Methode genau studiert, mit der der Gesandte Allahs den Staat aufgebaut hat, wird feststellen, dass es nur die eine Methode gibt. Zu ihr gehört nicht, sich auf das demokratische Spiel einzulassen und nicht mit dem zu regieren, was Allah herabgesandt hat, auch wenn nur vorübergehend. Es wäre besser gewesen, die Muslimbrüder hätten aus den Lektionen ihrer Vorgängern gelernt,

weiterlesen ...

Partnerschaft des Scheiterns

  •   |  

Bundespräsident Steinmeier lobt die aus Afghanistan zurückgekehrten Soldaten und spricht ihnen seinen Dank für ihren Einsatz an der Bundeswehr-Mission und für die von ihnen gebrachten Opfer aus. (ARD)

weiterlesen ...

Wilaya Syrien: Al-Sahara Demonstration

  •   |  

Nach dem Freitagsgebet organisierte Hizb ut Tahrir / Wilaya Syrien im Dorf Al-Sahara im ländlichen Aleppo eine Demonstration mit dem Titel „O Daraa, vergib uns (und wenn sie dich um Hilfe im Deen bitten, dann wird der Sieg mit dir sein)"

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder