Mittwoch, 10 Rabi' al-thani 1442 | 25/11/2020
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü
  •   |  

بسم الله الرحمن الرحيم

Wilaya Pakistan: Massen Aktivitäten zur Unterstützung des Gesandten von Allah (s)

Hizb ut Tahrir / Wilaya Pakistan organisierte eine öffentliche Redekampagne und Protest, in denen die Errichtung eines Kalifats nach der Methode des Prophetentums gefordert wurde, um die Wiederholung der Diffamierung des Gesandten Allahs (s) zu verhindern.

Die gegenwärtigen Herrscher der Muslime vertreten uns nicht in dem, was wir so sehr schätzen, und wir werden niemals die wahre Verteidigung der Ehre des Gesandten Allahs (s) sehen - bis wir das Kalifat wiederherstellen, das mit dem Koran und der Sunna des Gesandten Allahs (s) regiert wird. Selbst in den schwächsten Perioden des Kalifats zeigte sich Liebe und Gehorsam gegenüber dem Gesandten Allahs (s) in den Handlungen des osmanischen Kalifen Abd al-Hamid II, als Großbritannien und Frankreich, die großen Weltmächte dieser Zeit, Angriffe gegen die Ehre des Gesandten Allahs (s) starteten. Da die bloße Drohung, den Dschihad durch die Streitkräfte des Kalifats zu erklären, ausreichte, um die Polytheisten der Kreuzritter zu disziplinieren und sie zum Rückzug zu zwingen, und erst nach dem Abriss des Kalifats wieder dorthin zurückzukehren.

Daher muss jeder von uns, in seiner Liebe und seinem Gehorsam gegenüber dem Gesandten Allahs (s), aufrichtig sein, indem er sich bemüht, das Kalifat nach der Methode des Prophetentums zu errichten, damit die bösen Hände und Zungen, die der Ehre des Propheten Muhammad (s) angreifen, abgeschnitten werden.

Freitag, 13. Rabi’ al-awwal 1442 n. H. – 30. Oktober 2020 n. Chr.

Medienbüro von Hizb ut Tahrir / Wilaya Pakistan

wilaya pakistan

Nach oben

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder