Sonntag, 16 Muharram 1444 | 14/08/2022
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Media Office

H.  18 Rabi' II 1427 No:
M.  Mittwoch, 17 Mai 2006

Zweiter Mord an einem Hizb-ut-Tahrir-Mitglied im Irak        Hizb-ut-Tahrir - Provinz Irak gibt den Märtyrertod eines seiner Mitglieder bekannt

Im Namen Allahs des Erbarmungsvollen des Barmherzigen

„Unter den Gläubigen gibt es Männer, die wahr machten, was sie Allah gelobt hatten. Einige von ihnen haben ihr Gelübde erfüllt, die anderen warten noch, jedoch haben sie nichts verändert."

Hizb-ut-Tahrir - Provinz Irak gibt den Märtyrertod eines seiner Mitglieder bekannt:

Der Märtyrer Ahmad Sa'dun Al-Ubaidiy

Er wurde am Samstag, den 6. Mai 2006, am helllichten Tage von einer unbekannten Bande von seinem Arbeitsplatz entführt. Am gleichen Tag fand man seinen Leichnam in einem der Stadtkrankenhäuser von Bagdad, wobei schlimmste Folterspuren zu sehen waren.

Der Märtyrer, möge Allah Sich seiner erbarmen, war ein Da'wa-Träger, der sich für die Errichtung eines Kalifats gemäß dem Plan des Prophetentums einsetzte. Möge Allah Sich unseres verschiedenen Bruders erbarmen, ihm die Ausgedehntheit Seines Paradieses zur Heimstätte machen, zusammen mit den Propheten, den Wahrhaften, den Märtyrern und den Rechtschaffenen - welch treffliche Gefährten!

„Wir sind Allahs, und zu Ihm kehren wir zurück!"

 

 

Das zentrale Medienbüro von Hizb-ut-Tahrir / Irak

 

المكتب الإعلامي لحزب التحرير
عنوان المراسلة و عنوان الزيارة
تلفون: 

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder