Freitag, 21 Muharram 1444 | 19/08/2022
Uhrzeit: (M.M.T)
Menu
Hauptmenü
Hauptmenü

Media Office
Wilaya Jordanien

H.  26 Rabi' II 1443 No: 1443/08
M.  Mittwoch, 01 Dezember 2021
Nachruf für einen daʿwa-Träger
Den Pilgerer Yūsuf Al-ʿAwaḍi (Abū Ayman)
 
(مِّنَ الْمُؤْمِنِينَ رِجَالٌ صَدَقُوا مَا عَاهَدُوا اللَّهَ عَلَيْهِ فَمِنْهُم مَّن قَضَى نَحْبَهُ
وَمِنْهُم مَّن يَنتَظِرُ وَمَا بَدَّلُوا تَبْدِيلاً)

Unter den Gläubigen gibt es Männer, die das wahr gemacht haben, wozu sie sich Allah gegenüber verpflichteten. Unter ihnen gibt es manche, die ihr Gelübde er füllt haben; und unter ihnen gibt es manche, die noch warten (müssen). Und sie haben keine Änderung vorgenommen; (33:23)

(Übersetzt)

Hizb-ut-Tahrir / wilāya Jordanien trauert um

Yūsuf Muḥammad Muḥammad Al-ʿAwaḍi (Abū Ayman),

der gestern, am Dienstag, dem 30.11.2021 im Alter von 80 Jahren zu seinem Herrn zurückkehrte. Sein gesamtes Leben verbrachte er im Gehorsam gegenüber Allah (t) und damit, den Aufruf zur Wiederaufnahme der islamischen Lebensweise durch die Wiedererrichtung des zweiten rechtgeleiteten Kalifats gemäß dem Plan des Prophetentums in die Welt zu tragen. Abū Ayman war seit seiner frühen Jugend bestrebt, die daʿwa zu tragen. Bei der Wahrheitsverkündung war er kühn und wagemutig. Er fürchtete nur Allah (t) und sah sich viele Male der Brutalität der Vasallenregime ausgesetzt. So inhaftierte ihn das jordanische Regime beispielsweise insgesamt fünf Mal für mehrere Jahre. Doch Abū Ayman blieb stets standhaft und hielt mit unerschütterlicher und unerbittlicher Entschlossenheit an der daʿwa fest. Er hoffte darauf, dass Allah (t) ihm erlauben würde, die Wiedererrichtung des Kalifats mitzuerleben. Diese Hoffnung verlor er nie, bis Allah (t) seine Seele zu sich nahm.

Wir bitten den Erhabenen, ihn seine endlose Barmherzigkeit spüren zu lassen und ihm den Eintritt in Sein Paradies zu gewähren. Möge Er (t) ihn in unserem Namen, im Namen des Islam und im Namen aller Muslime reichlich belohnen. Allah gehört, was Er schenkt, und Ihm gehört, was Er (wieder) nimmt. Wir sagen nur das, was das Wohlgefallen unseres Herrn nach sich zieht.

(إِنَّا للهِ وَإِنَّا إِلَيْهِ رَاجِعُونَ)

Wir gehören Allah, und zu Ihm kehren wir zurück. (2:156)

Medienbüro von Hizb-ut-Tahrir / wilāya Jordanien

المكتب الإعلامي لحزب التحرير
Wilaya Jordanien
عنوان المراسلة و عنوان الزيارة
تلفون: 
www.hizb-jordan.org; www.facebook.com/hizb.jordan.org
E-Mail: info@hizb-jordan.org

Seitenkategorie

Links

Die westlichen Länder

Muslimische Länder

Muslimische Länder